Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Stand 21. September 2017)

 

der: Vulkan Brauerei GmbH & Co. KG, Mendig, Laacher-See-Straße 2, 56743 Mendig, persönlich haftende Gesellschafterin: Vulkan Brauerei Verwaltungs- GmbH, ebda., gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführung, Herrn Malte Tack, ebda.

 

  1. Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie das Angebot ab, einen Vertrag mit uns zu schließen. Die Angebotsannahme erfolgt grundsätzlich durch unsere Annahmeerklärung per Email und spätestens mit Beginn der Lieferung.

 

  1. Verlängerter Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

Das gilt auch, soweit das Vorbehaltseigentum veräußert, verbunden, vermischt oder sonst weiterverarbeitet wird.

 

  1. Preise

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Es können zusätzlich Versandkosten anfallen. Diese werden gesondert ausgewiesen.

 

  1. Widerruf

WIDERRUFSBELEHRUNG

Ihr Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns durch eindeutige Erklärung über den Vertragswiderruf informieren. Bitte richten Sie Ihre Erklärung an:

 

Vulkan Brauerei GmbH & Co. KG, Mendig,

Laacher-See-Straße 2,

56743 Mendig,

Tel.: 02652 520390

Fax: 02652 520391

Mail: info@vulkan-brauerei.de

 

Sie können dafür das untenstehende Muster-Widerrufsformular verwenden, sind dazu aber nicht verpflichtet. Zur Fristwahrung genügt es, wenn Sie den Widerruf vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Sollten Sie uns online informieren, werden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang Ihres Widerrufs senden.

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen für erworbene Waren und die Kosten der günstigsten von uns angebotenen Lieferweise auf demselben Zahlungsweg, wie er bei der ursprünglichen Transaktion genutzt wurde, ohne dass dafür Entgelte von uns berechnet werden. Wir dürfen die Rückzahlung verweigern, bis die bestellte Ware wieder zurückgesandt oder von Ihnen Nachweis über die Rücksendung erbracht wurde, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Dies hat unverzüglich, spätestens vierzehn Tage ab der Unterrichtung über den Widerruf zu geschehen. Die Rücksende-Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wertverlust der Waren verrechnen wir, wenn dieser auf einem zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang beruht.

Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

Ausnahmen vom Widerrufsrecht:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde; sowie bei Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis beim Abschluss des Kaufvertrags vereinbart wurde, deren Lieferung aber erst nach 30 Tagen erfolgen kann und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

 

  1. Ihre Daten

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nur im Rahmen gesetzlicher Verpflichtungen und zur Vertragserfüllung, insbesondere zu Liefer- und Zahlungszwecken. Wir erteilen Ihnen unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Sie können jederzeit deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung von uns verlangen. Bei weiteren Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie uns bitte.

 

  1. Anwendbares Recht

Es gilt, soweit dies zulässig vereinbart werden kann, ausschließlich deutsches Recht.

 

  1. Mängelhaftung

Sollten Sie mangelhafte Waren erhalten, sorgen wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für Abhilfe. Bitte nehmen Sie dazu schnellstmöglich Kontakt mit uns auf:

 

Vulkan Brauerei GmbH & Co. KG, Mendig,

Laacher-See-Straße 2,

56743 Mendig,

Tel.: 02652 520390

Fax: 02652 520391

Mail: info@vulkan-brauerei.de

 

  1. Streitbeilegung

Nach den europarechtlichen Vorgaben zur Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-Verordnung) weisen wir auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission hin:

 

Anklickbarer Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

HINWEIS:

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

 

 

MUSTER WIDERRUFSFORMULAR

Widerrufserklärung von

 

Anrede:

Vorname, Nachname:

Straße, Hausnummer:

PLZ, Ort:

Land:

E-Mail:

Verbraucher

 

gegenüber

 

Vulkan Brauerei GmbH & Co. KG,

Laacher-See-Straße 2,

56743 Mendig,

Tel.: 02652 520390

Fax: 02652 520391

Mail: info@vulkan-brauerei.de

– Widerrufsempfänger –

 

Widerrufsinhalt

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag  über den Kauf der folgenden Waren [bitte möglichst genaue Beschreibung]:

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       

 

 

 

erhalten am:                                                                                                                                                                 

 

 

 

Datum des Widerrufs:                                                                                                                                                              

 

 

 

                                                                                                                                                       

Ort, Datum,                                                                                      Unterschrift Verbraucher